Datenschutz:     Notwendige Cookie's    aktiviert   |   Statistiken, Marketing, ...     deaktiviert
Akademie>Aktuelle Trainings
Unser aktuelles Trainingsangebot
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.ADMIN | Künstliche Intelligenz (KI)

Ausgewählter Termin: ab 27.02.2024  (Online-Ausbildung)   
Dauer: 18 Unterrichtseinheiten (Details unter Inhalt und Wichtige Informationen)

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Begriffe wie Künstliche Intelligenz (KI), Artificial Intelligence (AI), Open AI und im besonderen ChatGPT bestimmen zurzeit jeden Newsletter und das nicht nur in der Informationstechnologie.
  • Nur, was steckt hinter Open AI?
  • Welche Tools kann ich ohne großen Aufwand schnell und sinnvoll einsetzen?
  • Was ist, wenn ich Open AI mit meinen Unternehmensdaten verwenden möchte, beispielsweise mit firmeneigenen Produktbildern?
  • Welche Daten brauche ich zur Individualisierung, wie werden diese aufbereitet und mit welchem Aufwand muss ich für eigene KI-Lösungen planen?
  • Welche Tools sind hilfreich, und wann bemühe ich besser eine eigene KI?
  • Wo nutzt Microsoft AI im MS365-Umfeld und wie kann ich das für unser Unternehmen nutzen?
  • Kann ich mit Hilfe von künstlicher Intelligenz einen eigenen First-Level-Support aufbauen und wenn ja, mit welchem Aufwand?
  • Copyrights, Urheberrecht und Co.
    Wie geht man ethisch und verantwortungsvoll mit künstlicher Intelligenz um?
Wenn auch Sie sich schon eine dieser Fragen gestellt haben, ist unsere neue Online-Ausbildung „Künstliche Intelligenz verstehen und effektiv in der Praxis anwenden“ genau passend.

Im Training erhalten Sie von einer ersten Einführung in die Welt der künstlichen Intelligenz über praktische Tipps zur Anwendung vorhandener Tools alles, was Sie für Ihren KI-Start benötigen.

Sie lernen die richtigen Fragen zu stellen und Ihre Ergebnisse kontinuierlich zu optimieren. Auch die Integration in MS365-Anwendungen (Word, Excel, …) ist Bestandteil der Ausbildung.

Weiter geht es mit fortgeschrittenen Techniken. Hier werden u. a. Konzepte und Algorithmen des Machine Learnings, Funktionsweisen neuronaler Netze und das Thema Deep Learning in den Fokus gestellt.

Ein Highlight
Den Abschluss der Ausbildung bildet das Anlernen einer eigenen KI-Lösungen. Hier erarbeiten wir anhand eines praktischen Beispiels die Bereitstellung eines eigenen KI-basierten First-Level-Support!
EXAM
ADMIN | Künstliche Intelligenz (KI)
NO
Geplante Durchführung:
27.02. - 29.02.2024
18 UE


Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29

Alle Live-Trainings werden zu den grün markierten Terminen vormittags immer ab 09:00 Uhr (je 3 UE) und nachmittags ab 13:00 Uhr (3 UE) durchgeführt.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45 Minuten zzgl. Diskussionsrunde (Chat).

Gültig für die Live-Teilnahme von bis zu fünf angestellten Personen Ihres Unternehmens!


  • Modul 1:
    • Was ist Künstliche Intelligenz und Open AI?
    • Wo wird Open AI bereits eingesetzt?
    • Welche Tools gibt es, mit denen man Künstliche Intelligenz schon jetzt effektiv nutzen kann?
  • Modul 2:
    • Was ist ChatGPT?
    • Welche Versionen gibt es?
    • Wo liegen die Gefahren?
  • Modul 3:
    • Die richtigen Fragen stellen
    • Wie kann ich Ergebnisse optimieren?
  • Modul 4:
    • Open AI im Unternehmen
    • Open AI Tools in MS365
    • Die Client Tools Word, Excel und Power Point
  • Modul 5:
    • Open AI in der Power Platform
    • Power Apps
    • Power Automate
  • Modul 6:
    • Wie komme ich zu einem eigenen Modell?
    • Was hat Machine Learning mit all dem zu tun?
    • Was bedeutet eigentlich GPT?
  • Modul 7:
    • Die Microsoft Tools
    • Power Virtual Agents
    • PVA in Teams
  • Modul 8:
    • Eigene Daten bereitstellen
    • Daten aufbereiten
    • ML Algorithmen
  • Modul 9:
    • Neuronale Netze
    • Deep Learning
    • Generative Pre-trained Transformer
  • Modul 10:
    • Microsoft Machine Learning
    • Machine Learning Designer
    • ML Studio
  • Modul 11:
    • Open AI Modelle auf individuelle Anforderungen anpassen
    • Open AI Resources
    • Learn and Train
      Eigene KI-Systeme anlernen und eigene KI-Dienste zur Verfügung stellen
  • Modul 12:
    • Wir bringen die Dinge zusammen
    • Praxisbeispiel: Künstliche Intelligenz für den First-Level-Support einsetzen.
Terminliche und inhaltliche Änderungen vorbehalten.

Zielgruppe

Die Zielgruppe für diese Ausbildung ist vielfältig. Hier ein Auszug potenzieller Interessenten:
  • Unternehmer und Führungskräfte, die das Potenzial von künstlicher Intelligenz für ihr Unternehmen verstehen und praxisnah nutzen möchten.
  • Unternehmer und Führungskräfte, die eigene KI-Lösungen entwickeln, umsetzen und anbieten möchten.
  • Unternehmer und Führungskräfte, die Standardaufgaben mit Hilfe von KI automatisieren wollen.
  • Entwickler, die bereits in den Bereichen künstliche Intelligenz, Machine Learning oder verwandten Bereichen tätig sind und ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiterentwickeln möchten, um innovative Lösungen zu entwickeln.
  • Fachpersonal, das bereits über Grundkenntnisse in Informatik oder Datenanalyse verfügen und ihr Wissen in künstlicher Intelligenz vertiefen möchten.
  • Personen, die kein tiefgreifendes technisches Hintergrundwissen besitzen, aber Interesse an künstlicher Intelligenz haben.

Voraussetzung

Da die Ausbildung sowohl grundlegende Informationen als auch fortgeschrittenen Techniken rund um die KI vermittelt, werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Weitere wichtige Informationen

Ihre Trainerin und weitere wichtige Informationen zur Ausbildung

Louise Bourbon Sie ist seit vielen Jahren als IT-Consultant und zertifizierte Trainerin tätig. Ihr Spektrum ist breit gefächert. Als langjährige Microsoft-Trainerin verfügt sie über mehrere Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) und Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Titel in verschiedenen Serverbereichen. Auch im Themenschwerpunkt Data Management ist sie MCSE zertifiziert.

Weitere Schwerpunkte und Zertifizierungen liegen in den Bereichen Linux, Microsoft SharePoint, Azure und Office 365. Zudem hat sie Kenntnisse in den Bereichen CompTia Security + und Ethical Hacking.

Da sie auch international tätig ist, spricht sie neben Deutsch auch fließend Englisch und Französisch, so dass Ihr Unterricht im Bedarfsfall auch mehrsprachig abgehalten werden kann.
Die beschriebene Ausbildung besteht aus Online-Trainings, an denen Sie live teilnehmen können. Da alle Sessions live durchgeführt werden, kann es zu technischen Störungen und somit auch zu kurzfristigen Ausfällen einzelner Trainingseinheiten kommen. Aufgrund von Krankheit verantwortlicher Personen (Trainingsdurchführung, Moderation) sind auch Ausbildungsunterbrechungen oder Verschiebungen denkbar. Sollte es zu solch einer Unterbrechung kommen, wird die Ausbildung zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt, was zu einer Verlängerung der Ausbildung führen kann. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Terminplanung.
Die Online-Ausbildung umfasst in Summe 18 Unterrichtseinheiten (UE).
Die Dauer der Unterrichtseinheiten (UE) beträgt jeweils ca. 45-60 Minuten zzgl. einer Diskussionsrunde. Die Diskussion wird immer am Ende eines Trainings per Chat eingeblendet. Hier haben Sie bei Live-Trainings die Möglichkeit aktiv Fragen zu stellen.
Für jede Unterrichtseinheit wird eine Teilnahmebestätigung zur Verfügung gestellt. Mit dieser kann die erworbene Kompetenz lückenlos nachgewiesen werden. Zudem erhalten Sie mit Abschluss der Ausbildung eine zusammenfassende Bestätigung.
Alle Online-Trainings werden aufgezeichnet und kurz nach der Durchführung für mind. sechs Monate im .MP4 Format zum Download zur Verfügung gestellt.
Die Unterrichtssprache ist deutsch. Unterrichtsbegleitende Unterlagen und inhaltliche Präsentationen und Desktopansichten könnten auch in englischer Sprache dargestellt werden.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights

Alle Leistungen werden mit Beginn der Ausbildung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch des Kunden gestattet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis 790,00 € zzgl. USt. (940,10 €)
Interesse?

Bitte beachten Sie unsere AGB
UE = Unterrichtseinheit einer Online-Ausbildung, mit einer Dauer von ca. 45-60 Minuten.




Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2024 | ITKservice GmbH & Co. KG Icons made by www.flaticon.com