Datenschutz:     Notwendige Cookie's    aktiviert   |   Statistiken, Marketing, ...     deaktiviert
Akademie>Aktuelle Trainings
Unser aktuelles Trainingsangebot
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.RECHT | Künstliche Intelligenz (KI)

Ausgewählter Termin: am 26.02.2024  (Online-Ausbildung)   
Dauer: 2 Unterrichtseinheiten (Details unter Inhalt und Wichtige Informationen)

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Mit dieser Online-Ausbildung sollen Sie ein fundiertes Verständnis für die rechtlichen Vorgaben im Umgang mit der Nutzung und dem Einsatz von künstlicher Intelligenz entwickeln.

Sie werden in der Lage sein, rechtliche Rahmenbedingungen erkennen, verstehen und in der Praxis umsetzen zu können. Zudem erlernen Sie rechtliche Risiken zu identifizieren und entsprechende Maßnahmen zur Einhaltung aller Vorgaben einzuleiten.
EXAM
RECHT | Künstliche Intelligenz (KI)
NO
Geplante Durchführung:
26.02.2024
2 UE


Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29

Alle Live-Trainings werden zu dem grün markierten Termin vormittags ab 09:00 Uhr (2 UE) durchgeführt.

UE = Unterrichtseinheit, je ca. 45 Minuten zzgl. Diskussionsrunde (Chat).

Gültig für die Live-Teilnahme von bis zu fünf angestellten Personen Ihres Unternehmens!


  • Einführung
  • Rechtliche Definition von KI
  • KI-Anwendungen im Unternehmen
  • Rechtliche Herausforderungen bei der Verwendung von KI
    • Datenschutzrecht und KI
    • Urheberecht und KI
    • Geschäftsgeheimnisgesetz und KI
    • Haftungsfragen im Zusammenhang mit KI
    • Empfehlungen und Leitlinien von Aufsichtsbehörden
    • europäische und internationale Regulierungsvorhaben (KI-Verordnung)
  • Fragen und Fazit
Terminliche und inhaltliche Änderungen vorbehalten.

Zielgruppe

  • Alle Personen, die sich mit künstlicher Intelligenz (KI) auseinandersetzen.
  • Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen die mit künstlicher Intelligenz arbeiten, Projekte mit künstlicher Intelligenz planen oder eigene KI-Systeme anlernen.
  • Datenschutzbeauftragte und andere Interessierte, die ihr Wissen zu den rechtlichen Vorgaben im Umgang mit künstlicher Intelligenz erweitern möchten.
  • Personen, die Prozesse mit Hilfe von KI automatisieren.

Voraussetzung

Für die Teilnahme an diesem Online-Training sind keine besonderen Voraussetzungen vorgegeben. Erste Erfahrungen und ein Grundverständnis im Umgang mit künstlicher Intelligenz wären von Vorteil.

Weitere wichtige Informationen

Ihre Trainerin und weitere wichtige Informationen zur Ausbildung

Frau Carola Sieling ist Spezialistin auf dem Gebiet des IT- und Internetrechts. Sie beherrscht nicht nur das Handwerkszeug einer Rechtsanwältin, sondern verfügt über ausgezeichnete technische Kenntnisse, die für eine rechtliche Beratung im IT-Recht unablässig sind. Ihre Schwerpunkte liegen im IT-Recht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Urheberrecht, Vertragsrecht und das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Neben Ihrer Tätigkeit als Fachanwältin für Informationstechnologierecht ist sie Dozentin an der Nordakademie und Datenschutzbeauftragte.
Die beschriebene Ausbildung besteht aus Online-Trainings, an denen Sie live teilnehmen können. Da alle Sessions live durchgeführt werden, kann es zu technischen Störungen und somit auch zu kurzfristigen Ausfällen einzelner Trainingseinheiten kommen. Aufgrund von Krankheit verantwortlicher Personen (Trainingsdurchführung, Moderation) sind auch Ausbildungsunterbrechungen oder Verschiebungen denkbar. Sollte es zu solch einer Unterbrechung kommen, wird die Ausbildung zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt, was zu einer Verlängerung der Ausbildung führen kann. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Terminplanung.
Die Online-Ausbildung umfasst in Summe 2 Unterrichtseinheiten (UE).
Die Dauer der Unterrichtseinheiten (UE) beträgt jeweils ca. 45-60 Minuten zzgl. einer Diskussionsrunde. Die Diskussion wird immer am Ende eines Trainings per Chat eingeblendet. Hier haben Sie bei Live-Trainings die Möglichkeit aktiv Fragen zu stellen.
Für jede Unterrichtseinheit wird eine Teilnahmebestätigung zur Verfügung gestellt. Mit dieser kann die erworbene Kompetenz lückenlos nachgewiesen werden. Zudem erhalten Sie mit Abschluss der Ausbildung eine zusammenfassende Bestätigung.
Alle Online-Trainings werden aufgezeichnet und kurz nach der Durchführung für mind. sechs Monate im .MP4 Format zum Download zur Verfügung gestellt.
Die Unterrichtssprache ist deutsch. Unterrichtsbegleitende Unterlagen und inhaltliche Präsentationen und Desktopansichten könnten auch in englischer Sprache dargestellt werden.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights

Alle Leistungen werden mit Beginn der Ausbildung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch des Kunden gestattet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis 399,00 € zzgl. USt. (474,81 €)
Interesse?

Bitte beachten Sie unsere AGB
UE = Unterrichtseinheit einer Online-Ausbildung, mit einer Dauer von ca. 45-60 Minuten.




Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2024 | ITKservice GmbH & Co. KG Icons made by www.flaticon.com